ACHTSAMES SELBSTMITGEFÜHL (Mindful Self-Compassion)

Selbstfreundlichkeit Verbundenheit Achtsamkeit

Neuer 8-Wochen Kurs in Blaubeuren. Immer Sonntag abends vom 30.01.22 – 27.03.22 jeweils von 18.00 Uhr bis ca.20.45 Uhr. Ausgenommen ist der Termin innerhalb der Winterferien (27.02.22)

Retreat: Samstag, 19. Februar 22 von 10.00-15.00 Uhr

Im Dorfgemeinschaftshaus Sonderbuch, Blaubeurer Straße 12, 89143 Blaubeuren.

WAS SIE ERWARTET

Der Kurs besteht aus Meditationen, kurzen Vorträgen, Selbsterfahrungsübungen, Austausch in der Gruppe und Übungen für zuhause. Das Ziel ist es, den Teilnehmenden eine direkte Erfahrung von Selbstmitgefühl zu ermöglichen und Praktiken einzuüben, die Selbstmitgefühl im Alltag entstehen lassen. Dieser MSC-Kurs besteht aus 8 wöchentliche Sitzungen zu je 2 ½ Stunden. Außerdem solltest du tägliches Üben im Zeitrahmen von ca. 30 Minuten einplanen. Unterstützt wirst du dabei durch Selbsterfahrungs-Übungen aus dem Kurs sowie Meditationen und Audiodateien.

Im Preis enthalten sind 8 Übungsabende, ein Retreat, ein Übungsheft für Zuhause inkl. Audiodateien mit verschiedenen Übungen und eine telefonische Beratung.

FÜR WEN IST DER KURS GEEIGNET?

Grundsätzlich ist der Kurs für alle Menschen, in allen Altersstufen und Lebenslagen geeignet, die im Sinne einer Selbsterfahrung Neues über sich, ihre Gefühle und ihre Gedanken lernen möchten, um besser mit Stress und emotionalem Schmerz umgehen zu können.

Fachkräfte aus dem psychosozialen Bereich, aus helfenden oder erzieherischen Berufen können MSC zur eigenen Psychohygiene und Selbstmitgefühl als Ressource für die herausfordernde Arbeit mit leidenden Menschen nutzen.

Menschen mit einem starken kritischen Anteil können sehr von MSC profitieren und eine selbstfreundliche Haltung kennenlernen und einüben.

KOSTEN:

Die Kosten für den gesamten Kurs inkl. eines beratenden Telefonats betragen für Einzelpersonen 250 Euro, für Ehepaare 450 Euro und für Studierende 200 Euro. Wenn du gerade in einer finanziellen Notlage bist, sprich mich an, wir finden wir einen Weg!

VORAUSSETZUNGEN:

Du brauchst keine Vorerfahrungen mit Achtsamkeit oder Meditation, um am MSC Kurs teilzunehmen.

Innerhalb des Kurses können sich emotional belastende Gefühle zeigen. Dies ist Teil des Prozesses. Aus diesem Grund solltest du bereits Erfahrung damit haben, wie du mit eventuell auftretenden schwierigen Gefühlen umgehen kannst.

Der Kurs ersetzt keine Psychotherapie. Interessierte, die sich gerade in Psychotherapie befinden, oder darüber nachdenken, eine zu beginnen, nehmen bitte mit Frau Walter-Luginsland Kontakt auf.

PANDEMIE

Wir wollen den Kurs unter entsprechenden Hygienemaßnahmen und mit ausreichend Abstand in Präsenz abhalten. Abhängig vom Pandemiegeschehen, kann der Beginn des Kurses ggf. später erfolgen und/oder die Teilnehmerzahl begrenzt werden. In diesem Fall wird nach der Reihenfolge der Anmeldung verfahren. Die Mindesteilnehmerzahl ist: 8  

DIE KURSLEITERINNEN

Alexandra Walter-Luginsland (Kursleiterin, MSC Teacher i.T.)

Christl Rohner (Co-Teacher, )

TERMINE

Immer Sonntag abends jeweils von 18.00 Uhr bis ca.20.45 Uhr.

So, 30.01.22

So, 06.02.22

So, 13.02.22

So, 20.02.22

So, 06.03.22

So, 13.03.22

So, 20.03.22

So, 27.03.22

Retreat: Samstag, 19. Februar 22 von 10.00-15.00 Uhr

ANMELDUNG UNTER

mitgefuehlerleben@gmail.com   

ORT

Dorfgemeinschaftshaus Sonderbuch, Blaubeurerstraße 12, 89143 Blaubeuren.

Parkmöglichkeiten gibt es ca. 100 weiter auf dem Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses (gegenüber Blaubeurerstraße 26).

Ruf mich an oder schreibe mir für weitere Informationen!

0176 60273495

mitgefuehlerleben@gmail.com